Startseite
INFOSERVICE
ALLGEMEINES
www.bahn-und-reisen.de
ein Produkt der
DNV-Touristik GmbH

Bolzstraße 126
70806 Kornwestheim
Tel.: 07154.131830
Fax: 07154.131833
info@dnv-tours.de

Sonderzugreise nach Kärnten

Die beliebte Urlaubsregion im sonnenreichen Süden Österreichs erreichen Sie bequem per Sonderzug. In den nostalgischen Sitzwagen des » CLASSIC COURIER mit gemütlichen 1. Klasse-Abteilen und Club-Abteilen wird schon die Anreise zum entspannten Urlaubsvergnügen. Nach einer Fahrt durch das Alpenvorland, vorbei an Chiemsee und Watzmann gelangen Sie nach Österreich und durchqueren dann im Tauerntunnel den Alpenhauptkamm. In Villach angekommen beziehen Sie Ihr 4-Sterne Hotel. Bei einem Ausflug zum Wörthersee lernen Sie Velden und Klagenfurt kennen. Außerdem besteht Gelegenheit zu einem Bus-Ausflug nach Slowenien, um dort den malerischen Bleder See, die berühmten Tropfsteinhöhlen von Postojna und die Landeshauptstadt Ljubljana zu besuchen. 

1. Tag, Samstag, 29.09.:
Die Sonderzugfahrt beginnt in Mannheim und führt über Karlsruhe, Stuttgart, Ulm, Augsburg, München und Rosenheim ins Salzburger Land. Lehnen Sie sich in den bequemen Polstersesseln zurück und genießen Sie die wechselnden Landschaftsbilder, wenn Sie am Wilden Kaisergebirge, am berühmten Ski-Ort Kitzbühel, Zell am See und Bad Gastein vorbei fahren. Sie durchqueren im 8552 m langen Tauern-Eisenbahntunnel den Alpenhauptkamm und kommen an der Drau entlang nach Villach, wo Sie ein komfortables 4-Sterne Hotel erwartet.

2. Tag, Sonntag, 30.09.:
Morgens fahren Sie per Sonderzug am Ossiacher Sees entlang nach St. Veit an der Glan. Von dort geht es weiter nach Klagenfurt und Sie lernen die Hauptstadt Kärntens bei einer Stadtführung kennen. Anschließend haben Sie Zeit, um die Stadt und auch die vorzügliche österreichische Küche individuell zu erkunden oder einen Spaziergang ans Ufer des Wörthersees zu machen. Am Nachmittag machen Sie mit dem Zug entlang des Sees noch einen Abstecher in den bekannten und mondänen Badeort Velden am Wörthersee, ehe es gegen Abend zurück nach Villach geht.

3. Tag, Montag, 01.10.:
Genießen Sie einen Tag zur freien Verfügung, um die Region auf eigen Faust zu erkunden oder nehmen Sie an einem fakultativen Busausflug nach Slowenien teil. Die Fahrt geht durch den 7865 m langen Karawankentunnel und in die Region Oberkrain. Hier machen Sie einen kleinen Abstecher zum Bleder See, der sich am Ostrand der Julischen Alpen befindet. Anschließend fahren Sie weiter zu der weltberühmten Postojna Grotte im Karst. Das großartige, etwa 20 km lange Tropfsteinhöhlen-System, kann mit der kleinen elektrisch betriebenen Höhlen-Bahn besucht werden. Dann geht es weiter nach Ljubljana und Sie erkunden die Sehenswürdigkeiten der slowenischen Hauptstadt bei einem geführten Rundgang.

4. Tag, Dienstag, 02.10.:
Nutzen Sie den Tag für individuelle Unternehmungen. Ein Heilbad in Warmbad-Villach, ein Ausflug mit der Kanzelbahn zur 1919 m hohen Gerlitzen oberhalb des Ossiachersees, der Besuch der Burg Landskron mit der Greifvogel-Schau oder ein Abstecher auf das Dreiländer-Eck Österreich — Slowenien — Italien oberhalb Arnoldstein, all dies ist vor Ort buchbar.

5. Tag, Mittwoch, 03.10.:
Heute heißt es Abschied nehmen vom Urlaubsparadies Kärnten und es geht wieder heimwärts. Der Sonderzug passiert das Gasteiner Tal und fährt an der Salzach entlang durch die Schlucht zwischen den Salzburger Kalkalpen und dem Tennengebirge. Über Salzburg geht die Fahrt weiter zu den Ausgangsorten der Reise.

Programmänderungen vorbehalten.

Termin 2018
29.09. bis 03.10.

Fahrpreise
             Preise pro Person
2. Klasse im DZ
588 €
2. Klasse im EZ

688 €
1. Klasse im DZ

634 €
1. Klasse im EZ

734 €
Club-Abteil* im DZ
655 €
Club-Abteil* im EZ

755 €

*
Club-Abteile sind nur mit vier Sitzplätzen und Tischchen ausgestattet.

Enthaltene Leistungen
  • Fahrt im Sonderzug » CLASSIC COURIER ab/bis Mannheim, Heidelberg, Wiesloch-Walldorf, Bruchsal, Karlsruhe, Pforzheim, Mühlacker, Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Stuttgart-Untertürkheim, Göppingen, Ulm, Augsburg, München-Pasing, München-Ost, Rosenheim
  • Zubringerbus nach Karlsruhe ab: Offenburg (7:30h), Achern (7:50h), Baden-Baden (8:10h), Rastatt (8:25h)
    4x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Villach
  • Sonderzugfahrt am 2. Tag nach Klagenfurt
Fakultativprogramm
  • Busausflug Slowenien           28 €
  • Führung in Ljubljana                 4 €
Mindestteilnehmerzahl
200 Personen

Anmeldeschluss
01.09.2018 – danach auf Anfrage

Veranstalter
UEF-Historischer - Dampfschnellzug e.V.